CleverReach und OXID für den Newsletterversand

Cleveres E-Mail Marketing mit OXID

Es gibt viele Gründe weshalb E-Mail Marketing für einen Shopbetreiber wichtig ist. Darauf will ich in diesem Blogpost gar nicht genauer eingehen. Und das erstellen eines Newsletter Templates für OXID ist mühsam und kann meist nur von einem geschulten OXID Techniker durchgeführt werden, da hierzu Kenntnisse über HTML, CSS und Smarty (Template-Engine) notwendig sind. Deshalb hat es sich in der Praxis bewährt für den Newsletterversand auf externe Dienstleister zu setzen. Diese bieten meist schon viele fertige Layouts und Designs für den Newsletter Versand an.

OXID Modul für den Newsletterversand

Einige meiner Kunden nutzen bereits seit einiger Zeit das Angebot von CleverReach in Verbindung mit dem OXID Modul. Deshalb möchte ich euch das OXID Modul von CleverReach heute vorstellen. Es ist einfach installiert und man kann seine Daten, sofort nach der Anmeldung, mit nur einem Klick, an CleverReach übertragen. Diese Daten werden in eine spezielle Gruppe geladen, welche Sie später für ihre E-Mail Marketing Kampangen nutzen können.

Moduleinstellungen für den Export

CleverReach Account ID
Abbildung 1.

Das einzige wobei ich etwas Schwierigkeiten hatte, war die Werte der Moduleinstellungen aus dem CleverReach Backend abzulesen, da diese an mehreren Stellen verteilt sind. Damit ihr nicht lange suchen müsst, habe ich für euch Screenshots der Stellen gemacht an dennen sich Konfigurationsparameter verstecken.

CleverReach API Schlüssel
Abbildung 2.

Nach der Anmeldung wird man sofort automatisch in seinen Account eingeloggt und kann die erforderlichen Daten für die OXID Moduleinstellungen heraus suchen. Seine Account ID findet man unter den „Einstellungen > Übersicht“ (Abbildung 1.).

CleverReach Listen ID
Abbildung 3.

Um einen API Schlüssel zu erhalten müssen Sie unter „Einstellungen > API“ zunächst einen neuen API Key erzeugen. Der API Schlüssel wird ihnen nach dem erzeugen in dem auf dem Screenshot leeren Eingabefeld angezeigt (Abbildung 2.).

Damit man eine Listen ID erhält muss man zunächst eine Gruppe erstellen. Es spielt dabei keine Rolle wie die Gruppe heißt. Um die Übersicht zu bewahren habe ich die Gruppe „Onlineshop“ genannt (Abbildung 3.).

Melden Sie sich am besten gleich an und testen Sie den Mailversand mit CleverReach. Bei bis zu 1.000 Mails im Monat und bis zu 250 Empfängern ist der Dienst komplett kostenlos.

weiter zu CleverReach

info@suabo.de

Inhaber der Firma suabo, Web 2.0 Entwickler der ersten Stunde

Ein Kommentar zu “CleverReach und OXID für den Newsletterversand

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>